Dr. Tilo Gewiese

QWB - Qualitätsberater für Wertvolle Bildung

portfolio

Prozessberatung

2. Vorbereitung der Weiterbildung (WB-FMEA) und Input-Evaluation

Auf Basis der Bildungsbedarfanalyse können Sie die für Ihr Unternehmen spezifischen Weiterbildungsbildungsziele festlegen und formulieren; QWB übernimmt an dieser Stelle die Moderation und Dokumentation des Zielfindungsverfahrens. Dabei nutzt QWB im Wesentlichen die Methodik einer an die Prozess-FMEA angelehnten, neu entwickelten WeiterBildungs-FMEA (WB-FMEA).

Die WB-FMEA ist ein Verfahren, mit dem unter Rückgriff auf die Kompetenzen und Erfahrungen der an den Prozessen beteiligten Mitarbeiter vor dem Beginn einer Weiterbildungsmaßnahme oder eines kompletten Weiterbildungsprogramms potenzielle Fehler aufgedeckt, bewertet und hinsichtlich ihrer Vermeidung untersucht werden.

Wie dies genau geschieht, erfahren Sie unter WB-FMEA: Besonderes.

Dr. Tilo Gewiese (QWB) steht ihnen während der Vorbereitung (insb. Teambildung, Zeit- und Formularplanung) und Durchführung der WB-FMEA als Moderator und Berater zur Seite.



Weiter zu Schritt 3: Prozess-Evaluation



Zurück zum Überblick: Prozessberatung